Gratis OKI Druckkostenanalyse

Bis zu 11% vom Umsatz geben Unternehmen fürs drucken, die Geräte und Betriebskosten aus. Mit einer durchdachten Gesamtlösung lassen sich Druckkosten um bis zu 20% senken. Ab 10 Drucksysteme bietet OKI gratis eine professionelle Druckkostenanalyse samt Optimierungskonzept an.

Große Konzerne arbeiten seit je her mit Seitendruck-Konzepten. Seit rund 10 Jahren gibt es mit den s.g. Managed Print Service (MPS) ein Lösungsmodell, das schon ab 10 Druckern bzw. Multifunktionsdruckern wirksame Verbesserungen schafft.

Während Managed Print Services Aspekte wie Geräteauswahl, Service, Anwenderwünsche, Zugänglichkeit der Geräte oder Seitendruckzahlen berücksichtigt, gehen die Managed Document Solutions noch einen Schritt weiter. Hier werden zusätzlich Workflow und …

► vollständigen Beitrag lesen

Youtube

Integrierbar: WLAN Modul od. Kartenleser für OKI MC573

Den Multifunktionsdrucker OKI MC573 kann man ganz einfach mit einem WLAN Modul oder einem Kartenleser (auch für RFID Chips) ausstatten.

Banner drucken mit OKI: bis zu 1,32m

Optimal für Werbung, Dienstpläne, Hinweis-Schilder (im Aufsteller montiert): OKI druckt auch Sonderformate wie diesen 1,32m langen Banner, natürlich in High Definition Qualität mit OKI LED Druck. Hier gezeigt mit einem OKI C532 Farblaser.

Facebook

1emereszMag. Monika Emeresz
Marketing Manager
+43 (0)2236/677 110-301
M.Emeresz@oki.at

2schmidClaudia Winter
Produktspezialist
+43 (0)2236/677 110-401
c.winter@oki.at
 
Foto: Manfred Weis

3rupprechtThomas Rupprecht
Sales Assistant
+43 (0)2236/677 110-201
T.Rupprecht@oki.at

OKI Systems (Österreich) · Campus 21, Businesszentrum Wien Süd · Liebermannstraße A02 603 · 2345 Brunn am Gebirge
Gratis Mustermappe anfordern
Musterausdrucke gratis
* Kreative Vielfalt ist bei OKI Programm.
* Weißtoner/Klartoner/Neontoner
* Sehen Sie selbst den Unterschied!
* Bestellen Sie jetzt kostenlos Ihre Mustermappe.